Herzlich Willkommen

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Herzlich Willkommen

Der KIELER KNABENCHOR begrüßt Sie herzlich auf seiner Internetseite!
Als „nördlichstes Mitglied“ der deutschen Knabenchor-Familie, knüpfen auch wir an die über 1000 Jahre alte Tradition des Knabenchorgesangs an und stehen im engen Kontakt zu unseren Knabenchor-Kollegen in ganz Europa.

Hier auf unserer Homepage bieten wir Ihnen zahlreiche Informationen über unsere Arbeit, unsere Geschichte, unsere Termine und aktuelle Ereignisse unseres gemeinsamen Chorlebens.

Ihr Sohn kann auch singen?

Ihr Sohn kann auch singen?

Dann ist er bei uns genau richtig! Hier erfahren Sie mehr über unsere Nachwuchs-Arbeit und die Aufnahme in den Nachwuchs-Chor...

Nachwuchs-Arbeit
Sie wollen uns unterstützen?

Sie wollen uns unterstützen?

Großartig! Unser Förderverein freut sich immer über neue Mitglieder und Patenschaften! Das Beitritts-Formular finden Sie hier...

Förderverein
Sie haben unser letztes Konzert verpasst?

Sie haben unser letztes Konzert verpasst?

Hier finden Sie den Kalender mit unseren anstehenden Auftritten...

Veranstaltungen
Sie haben eine konkrete Anfrage?

Sie haben eine konkrete Anfrage?

Kein Problem! Am schnellsten erreichen Sie uns über unser Kontaktformular.

Kontaktformular
Aktuelle Veranstaltungen
  1. LEIDER ABGESAGT! – Gottesdienst zum Sonntag „Okuli“

    7. März |10:0011:00
  2. LEIDER ABGESAGT! – Passions-Konzert

    13. März |17:0018:30
  3. Gottesdienst zum Sonntag „Rogate“

    9. Mai |10:0011:00
  4. Sommerkonzert

    13. Juni |17:0018:30
  5. Gottesdienst zum 15. Sonntag nach „Trinitatis“

    12. September |10:0011:00
Neueste Beiträge
Neues aus dem Probenzentrum:
  • Der erste Beitrag unseres diesjährigen „Kieler Knabenchor Volkslied-Kalenders“ musste nun etwas auf eine Fortsetzung warten. Nun sind wir aber soweit und Till kann seinen Beitrag für den Februar präsentieren. „Ich hab die Nacht geträumet“ gehört zu den melancholischsten aber auch schönsten deutschen Volksliedern. Wegen einer gerissenen Seite unseres Tasteninstrumentes musste weiterlesen

SIE WOLLEN NOCH MEHR VON UNS SEHEN?

Halten Sie sich auch bei Facebook oder über unseren eigenen YouTube-Kanal immer auf dem neuesten Stand und werden Sie Abonnent.
Hier freuen wir uns auch über ihre Kommentare und Grüße!